Das geht ganz einfach!

Wenn auch Sie Ihre sehr gut erhaltene Ware bei mir im Laden verkaufen möchten, ist es auf Grund der großen Nachfrage wichtig, mit mir im Vorfeld einen Termin zu vereinbaren. Sie kommen vorbei, wir schauen die Ware gemeinsam durch und im Nachgang erstelle ich Ihr persönliches Kundenstammblatt mit allen relevanten Informationen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ohne Terminabsprache keine Ware entgegen genommen werden kann.

Was wird angenommen?
  • Baby- und Kinderbekleidung bis Größe 128
  • Hausschuhe und Gummistiefel
  • Umstandsbekleidung
  • Gebrauchte Markenspielwaren
  • Ausstattung

Wichtig ist, dass die Ware immer den Jahreszeiten entsprechend angepasst ist. Je nach Wetterlage/Saison kann sich die Laufzeit bei Kleidung ändern, um auf aktuelle Nachfragen flexibel reagieren zu können.

NICHT angenommen werden Unterwäsche und Socken.Wie lange bleibt die Kleidung im Laden?

Die Ware bleibt ca. 12-16 Wochen auf Kommissionsbasis im Laden. Danach erfolgt die Auszahlung und die restliche Kleidung sollte zeitnah bei uns wieder abgeholt werden.

Werden auch größere Artikel angenommen?

Große Artikel (Kinderwägen, Wickeltisch, Bettchen, etc.) nehmen wir selbstverständlich auch an. Hier genügt ein Foto für unsere Verkaufswand im Zwergenland-Lädle.

Ihre Kerstin Wahler:

IMG_0692kerstin@daszwergenland.com

09126 2986999